Schulleben
MS Office 365
Schulfest_Pro__AAA4250.jpg

Schulleben

An unserer Schule passiert viel, im Fremdsprachenuntericht, im Sport oder in der Kunst genauso wie bei einer Abendveranstaltung oder am Tag der Offenen Tür.
Lesen Sie hier alles, was die Schulgemeinschaft am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen bewegt.

Der Literaturkurs präsentiert ein neues Stück

Der Literaturkurs 11 (Schreiber) präsentiert am 16. Juli die ultimative Werbeshowplakat
Never again - Kaffeefahrt 2013

Kurz zum Inhalt des Stückes:

Herr und Frau Pechmeister, Gäste dieser Show, sind Gewinner eines Telefongewinnspiels und im Glauben, eine Weltreise gewonnen zu haben.
Letztlich besteht ihre gewonnene Reise jedoch nur aus einer Kaffeefahrt,verbunden mit besagter ultimativen Werbeshow, in der sie gelandet sind.
In dieser Show werden die Pechmeisters mithilfe eines Glücksrades immer wieder zum Gewinnspiel angefeuert, denn es besteht weiterhin noch die Chance auf den Gewinn einer Weltreise.
Dabei werden Sie mit Werbung von Produkten, hinter der sich in Wirklichkeit Antiwerbung verbirgt, überhäuft und es beginnt die große Abzocke.

Das Urwald-Musical

Fächer- und jahrgangsübergreifende Projektarbeit am BGH

dschungel noten

Seit vielen Wochen sind donnerstags merkwürdige Geräusche aus dem Musikraum zu hören: Regengeplätscher,  ohrenbetäubendes Getrampel und manchmal sogar raubtierartiges Fauchen! Mittlerweile hat es sich herum gesprochen: Hier wird für das Urwald-Musical geprobt, es besteht also kein Grund zur Beunruhigung!

Aber nun greift das Urwald-Fieber Virus-artig um sich: Im Sportunterricht der 5. Klassen trifft man auf rappende Ameisen, andere Fünftkässler untersuchen Insekten und Paradiesvögel in Bio oder gestalten riesige Urwaldpflanzen im Kunstraum. Einige Achtklässler treffen sich nachmittags freiwillig (!) zum Maskenbildner-Crashkurs, um sich für das professionelle Schminken der Akteure im Vorfeld der Auftritte im Juni fit zu machen:

17. Juni, 10.20h Vorstellung für Grundschulen und Kindergärten (ausverkauft)
18. Juni, 10.20h Vorstellung für Grundschulen und Kindergärten (ausverkauft)
18. Juni, 19.00h öffentliche Vorstellung, Eintritt frei!


Das Urwald-Musical …

… thematisiert die Einmaligkeit des Regenwaldes und die Bemühungen der darin lebenden Tiere, ihren Lebensraum vor der Abholzung zu schützen. Dabei kommen ihnen sowohl ihre individuellen Fähigkeiten als auch ihre Kooperationsbereitschaft zugute und so schaffen sie es schließlich gemeinsam, die Holzfäller zu Verbündeten zu machen.

Komponiert und getextet wurde das Musical von Klaus Steiner, Tido und Imke Frobeen und kam 2008 zur Uraufführung im Eitorfer Theater am Park.

Am Bodelschwingh Gymnasium dient das Urwald-Musical als willkommene Plattform für fächer- und jahrgangsübergreifenden Unterricht vor allem in der Unterstufe. Folgende Lehrkräfte und Klassen beteiligen sich im letzten Quartal des Schuljahres am Projekt des Unterstufenchores:

  • Sport / Tanz: Frau Benze und Herr Giehl mit den Klassen 5b und 5d
  • Kunst / Kulisse: Herr Zimmermann mit dem Kulissenprojekt in der 5c
  • Kunst / Maske: Frau Sommer mit dem Maskenprojekt in der 8c
  • Biologie / Insekten, Umweltschutz: Frau Brinker mit der 5c und 5d
  • Musik / Karneval der Tiere: Herr Knöbel (5a und 5b) und Frau Frobeen (5c, 5d)
  • Musical-AG: Imke Frobeen und Holger Knöbel mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 5-7
  • Band der Stufe 8 mit Herrn Knöbel
  • Streicher-AG der Stufe 6 mit Frau Frobeen

 


 

Zu Besuch in der Maske

  • image030
  • image031
  • image032
  • image033
  • image034
  • image035
  • image036
  • image037
  • image038
  • image039
  • image040

„With a little help from my friends“ – Frühlingskonzert am Bodelschwingh-Gymnasium Herchen

‚You´ll never walk alone‘ heißt es in einer vielgesungenen englischen Fußballhymne und das gilt sicherlich noch mehr für das Tanzen (Jumpstyle), mit dem die mitreißende Klasse 6a den Abend eröffnete. Insgesamt über 80 Akteure trafen in der gut besetzten Aula auf ein enthusiastisches Publikum, das von Moderator Daniel Barz durch das abwechslungsreiche Programm geführt wurde.

Weiterlesen...

Gemeinsames Konzert des Schulchores des Bodelschwingh-Gymnasiums mit dem Kirchenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Herchen

Zum wiederholten Mal hatten sich Irmgard Nehmiz, die Chorleiterin des Evangelischen Kirchenchores Herchen, und BGH-Musiklehrer Holger Knöbel auf eine musikalische Zusammenarbeit verständigt. Wie schon in früheren Jahren zeigte es sich, dass die Chöre der Evangelischen Kirchengemeinde Herchen und des Schulchores des Bodelschwingh-Gymnasiums sehr gut miteinander harmonieren:
Nicht nur in den doppelchörigen Werken von Matthias Nagel und Heinrich Schütz, sondern auch in den bis zu 8-stimmigen Stücken von Felix Mendelssohn-Bartholdy präsentierten sich beide Chöre unter souveräner Leitung von Irmgard Nehmiz in Bestform.

Weiterlesen...

Spencer Bohren: a great person and a multiple personality

Selten hat man solch einhellig positive Reaktionen auf den Auftritt einer Künstlerpersönlichkeit gehört wie am 26.2.2013, nachdem der amerikanische Blues - Sänger und “educator” Spencer Bohren nach der 6. Stunde sein Gesprächskonzert in der Aula beendet hatte.
Das Wort „Person“ kommt bekanntlich von „per-sonare“, also „hindurch-klingen“. Und genau in diesem Sinne konnte Spencer Bohren seine Stimme und seine alten Instrumente durch allerlei „Masken“ hindurch klingen lassen.

Weiterlesen...

Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.