Kunst-Musik-Theater
MS Office 365
Musik_Singen_Pro__FRI3101.jpg

Kunst-Musik-Theater

CHOR @ SCHOOL WDR-RUNDFUNKCHOR AM BGH

von Jana Richartz

Das Bodelschwingh-Gymnasium Herchen konnte sich über prominenten Besuch freuen: Nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, sondern auch für die interessierte Öffentlichkeit gab ein Teil des WDR-Rundfunkchores unter Leitung von Robert Blank zusammen mit dem Vokalpraxiskurs 11 (Ltg.: Holger Knöbel) der Schule ein Konzert der ganz besonderen Art:

Weiterlesen...

Die Winterreise von Franz Schubert: kein Kinderspiel

 von Dr. Klaus-J. Zöllner

Am Freitag, den 11.3.2016, wurde in der gut besuchten Aula der bekannte Liedzyklus von Schubert vorgetragen. Ein gewisses Durchhaltevermögen während der Reise (ca. 75 Minuten Klavier und Gesang ohne Pause ) und die Bereitschaft sich auf die sehr ernste Thematik einzulassen, waren Voraussetzung, um auf diese Reise mitgenommen zu werden.

Weiterlesen...

Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse präsentieren am 14.3. Gesamtkunstwerk

von Imke Frobeen


Zeichnen, Malen, Musizieren, Singen, Hören, Dichten, Aufnehmen und Reflektieren – auf vielfältige Art und Weise haben sich die Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses Kunst-Musik der 8. Klasse am Bodelschwingh-Gymnasium-Herchen mit dem Begriff „Kunst“ im Großen und Ganzen auseinandergesetzt.

Weiterlesen...

'WDR meets school' - am 11.3.

von Holger Knöbel

Unter dem o. g. Titel fand ein Workshop statt, der von Giovanni da Silva, Mitglied des WDR-Runkfunkchores, äußerst kompetent durchgeführt wurde.
Die Schülerinnen und Schüler des VP-Kurses der Stufe 11 arbeiteten sehr konzentriert und erfolgreich.

Weiterlesen...

Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.