Kunst-Musik-Theater
MS Office 365
Musik_Singen_Pro_0DSC_9467.jpg

Das Bodelschwingh-Gymnasium Herchen ist "musik gewinnt!"-Preisträger

von Imke Frobeen

Beim Bundeswettbewerb "musik gewinnt!" hat das Bodelschwingh-Gymnasium Herchen einen der fünf Hauptpreise im Wert von 2.000 € gewonnen!

Wie auf der Homepage des Bundesverbandes Musikunterricht nachzulesen ist, stechen "die ausgezeichneten Schulen ... in diesem Jahr durch besonders gelungene Kombinationen aus einem regulär stattfindenen Musikunterricht und Projektarbeiten innerhalb und außerhalb der Schulen hervor." In seiner Laudatio im Rahmen der Preisverleihung am 31. Oktober im Kleinen Sendesaal des WDR hob der Präsident des Bundesverbandes Musikunterricht und Professor für Musikpädagogik, Herr Prof. Ortwin Nimczik, darüber hinaus die vorbildhaften Kooperationen mit zahlreichen außerschulischen Partnern, wie zum Beispiel mit der Musikschule Waldbröl, den Bühnen der Stadt Köln oder in der Schule selbst gastierenden professionellen Musikerinnen und Musikern hervor. Das setze nicht nur eine interessierte Schülerschaft, sondern vor allem auch ein sehr kompetentes und engagiertes Musikkollegium voraus und würde bis weit in die Umgebung der Schule strahlen. Eben dies könne auch für andere Schulen als modellhaft gelten. 

 In diesem Sinne laden wir noch einmal herzlich zum Tag der Offenen Tür ein, an dem unter vielem anderen natürlich auch der Musikzweig des Bodelschwingh-Gymnasiums Herchen vorgestellt werden wird.

  • Preisvergabe
  • uebergabe

 

 

Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.