Mongolei
MS Office 365
Kamerun_01.jpg

(BGH-)Austauschschüler gesucht!

von Ariane Oertel

  • Mongo
Sie und Ihr Kind sind daran interessiert, an unserem Mongolei-Austausch 2018 teilzunehmen?
Das freut uns sehr!!

Wir haben schon seit 15 Jahren eine enge Freundschaft mit der Goethe-Schule in Ulaanbataar, der Hauptstadt der Mongolei.
Die mongolischen Schülerinnen und Schüler besuchen eine deutsche Schule und lernen seit der ersten Klasse Deutsch. Sie sollen hier in Deutschland die Möglichkeit haben, Kultur, Schulsystem und auch das Familienleben kennenzulernen. Außerdem bereiten sie sich auf ihre Deutschprüfung vor.
Die mongolische Gruppe kommt in der Regel von Anfang Februar bis Anfang März (04.Februar bis 04.März 2018).
Sie haben dann die Möglichkeit, in den ersten zwei Wochen der Sommerferien (im 2-Jahrestakt: 2018, 2020) in die Mongolei zu reisen (Kind plus ein Elternteil), wo von den Mongolen eine interessante Rundreise organisiert wird.
Hier in Deutschland nehmen die mongolischen Schülerinnen und Schüler überweigend am Unterricht Ihres Kindes teil.
In der 3. und 4. Stunde eines Schultags aber wird die mongolische Lehrerin mit ihnen an einem kulturellen Projekt arbeiten, das sie am Ende ihres Aufenthaltes vorstellen werden.
Von der Schule aus werden einige wenige Ausflüge organisiert. Wir bitten Sie herzlich, die Wochenenden selbst bzw. mit anderen Familien zu planen.
Während des Informationsabends im Januar 2018 werden Adressen und Nummern der anderen Teilnehmer ausgetauscht.
Vor allem wird es für die Mongolen bestimmt interessant sein, den rheinischen Karneval kennenzulernen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben oder SIe evtl. Fragen haben, wenden SIe sich bitte an
Frau Kriege ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ), an Herrn Fritz ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) oder an Frau Oertel
( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

 

 

Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.