Schulleben
MS Office 365
Unterricht20.jpg

BGH unterstützt 'Landessportfest Leichtathletik der Förderschulen des Rhein-Sieg-Kreises mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung'

Text: Alina Leis, Foto: Belle Fotografie

26 Helfer aus den Stufen EF bis Q2 sind auf dem Buswendeplatz des Bodelschwingh-Gymnasiums versammelt und warten auf die Fahrt nach Leuscheid. Die Müdigkeit ist vielen zwar noch ins Gesicht geschrieben, aber diese wird schon bald vergehen. Bei der Ankunft der Schülerinnen und Schüler in Leuscheid sind die Vorbereitungen für das Landessportfest bereits voll im Gange. Tatkräftig werden die einzelnen Stationen aufgebaut, welche einen dreiminütigen Dauerlauf, eine Weitsprung-Station, einen 50m Sprint und eine Weitwurf-Station beinhalten.

Gastgeber für dieses jährliche stattfindende Ereignis sind die Förderschule Rossel und der SV Leuscheid und mit jedem Jahr nehmen mehr Förderschulen an dem Landessportfest teil, welche z.T. mehrstündige Reisen in Kauf nehmen um ihren Schülerinnen und Schülern diese positive Erfahrung bieten zu können.
So nehmen dieses Jahr z.B. die Königin-Juliana-Schule aus Bonn, die Heinrich Hanselmann Schule aus Sankt Augustin, die Vorgebirgsschule aus Alfter und die Helen-Keller-Schule aus Wiehl teil. Neben den genannten Schulen und dem Gastgeber, der Förderschule Rossel, beteiligen sich aber auch die Kindertagesstätte und die Grundschule Leuscheid an dem sportlichen Event 'vor ihrer Haustür'.
Mit dem Eintreffen der Kinder und Jugendlichen entwickeln sich immer mehr Leben und Freude auf den Sportplatz. Das gemeinsame Aufwärmen treibt die Vorfreude auf den Höhepunkt und die gemischten Gruppen gehen hoch motiviert zu den Stationen, wo wir sie schon aufmerksam warten. Begeistert feuern wir die Gruppen an und werden von der Freude der Schüler mitgerissen. Zu sehen, wie viel Spaß wir ihnen bieten und wie viel Freude diese sportlichen Wettkämpfe machen, wärmt wohl das Herz vieler. Aber auch der wunderschöne Spätsommertag sorgt für viel Wärme und Freude auf den Sportplatz.
Die Kinder und Jugendlichen laufen, springen und werfen, was das Zeug hält und beweisen ihre sportlichen Fähigkeiten. Seit Wochen haben sie für diesen Tag trainiert und erzielen z.T. erstaunliche Ergebnisse.
Für Lehrkräfte, Betreuer*innen und auch die Schüler*innen bildet der abschließende Sprint den Höhepunkt und man feuert tatkräftig seine Schützlinge oder Klassenkameraden an, so dass der herrschende Teamgeist für eine großartige Stimmung sorgt. Das gesunde Frühstück, zubereitet von der Grundschule Leuscheid, und ein warmes und ebenfalls gesundes Mittagessen runden den Tag kulinarisch ab.

Die letzten drei Jahre habe ich mich immer wieder erneut voller Spannung auf das Landessportfest in Leuscheid freuen dürfen. Die Mitarbeit als Helferin erfüllte mich jedes Mal mit Dankbarkeit und Motivation, denn diese färbt von den Kinder und Jugendlichen ab.
Das BGH wird als Unterstützer des Sportfestes sehr geschätzt und jedes Jahr neu um Unterstützung gebeten, vor allem, weil sich Herr Thiessen mit viel Engagement dafür einsetzt und Teile der Organisation übernimmt. Hoffen wir also auf weitere Jahre voller Spaß, Freude und Spiel!
----

Hier
geht es zur Hompepage der Förderschule Rossel, auf der den BGH-Schülerinnen und Schülern mit folgenden Sätzen gedankt wird:

"Ebenso gilt besonderer Dank den Schülerinnen und Schülern des Bodelschwingh-Gymnasiums Herchen, die unter Leitung von Herrn Thiessen Jahr für Jahr die Aufgabe des Messens und Auswertens übernehmen und dabei viel Gespür für die Besonderheiten unserer Schülerschaft entwickeln."



  • sportfest_leuscheid_1_vsporo18-1213
Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.