Schulleben
MS Office 365
Abitur_2012_Pro_IMG_0192.jpg

Zurück zu G9

Mit großem Interesse verfolgen wir zur Zeit alle Ankündigungen des NRW-Schulministeriums zur Reform der Ausbildungsgänge an Gymnasien. Denn für uns steht schon lange fest, wenn wir könnten, würden wir zu G9 zurückkehren: Sich mehr Zeit nehmen können und unsere Schülerinnen und Schüler gründlicher auf die Hochschulreife vorzubereiten, ist unserer Ansicht nach auch ein Bedürfnis unserer Eltern- und Schülerschaft.

Unsere neue Schulministerin hüllt sich über Details zwar noch in Schweigen, aber einige wichtige Rahmendaten wurden kürzlich bekannt gegeben. Demnach soll G9 im Schuljahr 2019/20 wieder eingeführt werden. Wichtig ist, dass es dann für die Fünft- und Sechstklässler gelten soll. Das sind die momentanen Dritt- und Viertklässler.
Wer sein Kind also für das nächste Schuljahr am Bodelschwingh-Gymnasium anmeldet, wird es neun Jahre später auf der Abiturfeier beklatschen können.

Den aktuellen Stand der G9-Planung kann auf dem Bildungsserver des Landes abgerufen werden.

 

Unsere Adresse:
Bodelschwingh GymnasiumHerchenBodelschwinghstraße 2D - 51570 Windeck
So erreichen Sie uns:
Tel.: 02243-9204-0Fax: 02243-6841E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Bodelschwingh Gymnasium

Willkommen auf der Homepage des Bodelschwingh-Gymnasiums in Herchen. Wir sind ein staatlich anerkanntes Gymnasium in kirchlicher Trägerschaft. Die Schule ist in der Sekundarstufe I dreizügig und bietet in der Sekundarstufe II den Schülerinnen und Schülern ein weitgefächertes Leistungs- und Grundkursangebot.